Ist es Zeit für eine konversive #Verteidigungspolitik? :: Aufgabe und Auftrag des Militärs in der Demokratie müssen neu definiert werden :: #Germany #Peace Research #SIPRI #NATO #UN

Quelle: 1000news.de / Ist es Zeit für eine konversive #Verteidigungspolitik? :: Aufgabe und Auftrag des Militärs in der Demokratie müssen neu definiert werden :: #Deutschland #Friedensforschung #HSFK #NATO #UN /

Advertisements

Wieso eigentlich sind nur die alten fossilen Energiesorten wie #Kohle und #Kernenergie auf konstante Marktbedingungen und Preise angewiesen? :: Phoenix Forum Manager 12/2013 :: 1000news.de

Quelle: PHOENIX TV Forum Manager / Nina Ruge und Marc Beise, Süddeutsche Zeitung / 22.12.2013 / Kommentar 1000news.de: Peter-Alexander Wacker, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Wacker Chemie beklagt im Interview auf phoenix TV das angebliche „Durcheinander“ auf den Strom- und Energiemärkten, welches die deutsche ‚Energiewende“ im Alleingang hervorrufe. Obwohl tatsächlich die #Strompreise stetig fallen, fürchtet die davon profitierende Wacker Chemie AG als „energieintensives“ Unternehmen und Großverbraucher von elektrischem Strom (0,7 % des nationalen Gesamtverbrauchs in Deutschland, 4,5 Mrd. Euro Jahresumsatz) eine zukünftig ruinöse Belastung durch mögliche Steuernachforderungen nach EEG (#EU-Wettbewerbs-Kontrollverfahren 2014). Die alten und vermeintlich zuverlässigen Energien Kernkraft und Kohle z. B. seien auf  konstante Marktbedingungen und Preise angewiesen (2 Mrd.-Investition der Wacker Chemie in den USA seit 2010).

1000news.de: Für den energiepolitischen Beobachter bestätigt sich der erste und zweite Eindruck, dass große deutsche Industrieunternehmen beim Thema #Energiekosten und #Strompreis immer dann nach staatlichem Schutz und Steuererleichterung verlangen (hier fortgesetzte Ausnahmen von der Abgabe nach EEG zur Förderung der #Erneuerbaren Energien), wenn es zum finanziellen Vorteil ist. Im anderen Fall wird – genau umgekehrt – die Freiheit von Markt und Wettbewerb gefordert. Statt diese offenbar interessengeleitete Sicht der Dinge selbtskritisch zu hinterfragen, wird den Befürwortern der deutschen #Energiewende „ideologische“ Voreingenommenheit unterstellt, wenn sie  #Energie #Energiekosten #Energiewende #Chemie #Industrie / die neue Energieerzeugng vorantreiben, Ausgerechnet der neue kurzfristige Öl- und Gasboom in den USA und die dabei genutzte umweltgefährliche #Fracking-Technologie soll nach Ansicht von Peter-Alexander Wacker als Beispiel dafür herhalten, dass Deutschland nicht im ausreichenden Maße innovativ aufgestellt sei, wenn es um neue Technologien geht.. (c) 1000news.de 2006-2013

Ist eine Gesellschaft, in der jeder einzelne Bürger ständig überwacht wird, noch als #Demokratie zu bezeichnen? Antwort: Nein! #NSA #PRISM

Quelle: hr2  Kultur Radio / 10.12.2013 / Kölner Stadtanzeiger: 500 Autoren fordern ein  internationales Abkommen zum Schutz der #Privatsphäre,  der #Grundrechte und der #Demokratie / #Datenschutz #Kultur #Deutschland / ksta.de: „500 Autoren aus aller Welt protestieren gegen „die systematische Massenüberwachung“ in der digitalen Welt. In Deutschland beteiligen sich Juli Zeh und Eva Mensasse an dem Aufruf. Die Anzeige erschien in der „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“.“

‚Wir müssen damit rechnen, dass der Chef der #NSA, Herr Alexander, nicht als Zeuge zur Verfügung steht‘ – Hans-Christian Ströbele, MdB, zur Aufklärung des #NSA-Abhörskandals, ARD-tagesschau, Erstes Deutsches Fernsehen, November 2013

Quelle: 1000news.de / tagesschau.de / ‚Wir müssen damit rechnen, dass der Chef der #NSA, Herr Alexander, nicht als Zeuge zur Verfügung steht‘ – MdB Rechtsanwalt Hans Christian Ströbele  zur Aufklärung des #NSA-Abhörskandals / tagesschau.de: „Ströbele über Snowden: „Er ist kein Feind der USA“ / Nach seinem Besuch bei NSA-Enthüller Snowden in Moskau sieht Grünen-Politiker Ströbele steigende Chancen auf eine Vernehmung in Deutschland. Im Interview mit den tagesthemen schildert Ströbele auch seine persönlichen Eindrücke von Snowden.“ / #NSA #Abhöraffäre #USA #Snowden #Russland / #Demokratie #Datenschutz #Privatsphäre #Parlament #Untersuchungsausschuss #Zeugeneinvernahme #Deutschland /

Ist der #Datenschutz in #Deutschland gut erklärt? Antwort: Nein! :: 1000news.de :: #Demokratie #Grundrechte #Verbraucher :: #Internet #NSA #PRISM #Tempora

Quelle: 1000news.de / Ist der #Datenschutz in #Deutschland gut erklärt? Antwort: Nein! :: 1000news.de :: #Demokratie #Grundrechte #Verbraucher :: #Internet #NSA  /  Kommentar 1000news.de: Trotz vielfältiger, anhaltender und offenbar unermüdlicher Bemühungen deutscher #Datenschützer ist es in #Deutschland noch nicht gelungen, die privaten und geschäftlichen #Daten von  #Bürgern, Institutionen und Unternehmen so zu schützen, dass die Fachleute für #Datensicherheit damit insgesamt zufrieden sein können (#Staat #Wirtschaft #Internet). Weiterlesen

„Jetzt, da die Kanzlerin betroffen ist, kommt die NSA-Affäre (..) zurück in die Öffentlichkeit“ Der #ARD-Presseclub im Ersten Deutschen Fernsehen #WDR 2013

Quelle: 1000news.de / WDR Presseclub (ARD) / Jetzt, da die Kanzlerin betroffen ist, kommt die NSA-Affäre,(..) zurück in die Öffentlichkeit / Moderation: Jörg Schönenborn (WDR) / Presseclub: „Jetzt, da die Kanzlerin betroffen ist, kommt die NSA-Affäre, die führende Mitglieder der Bundesregierung im Sommer noch für beendet erklärt hatten, mit Wucht zurück in die Öffentlichkeit. Sie stellt auch das Verhältnis der USA zu Deutschland und seinen anderen Partnern grundsätzlich in Frage: Geht man so mit befreundeten Staaten um? “ / WDR: „Ziemlich schlechte Freunde  Obamas Lauschangriff und seine Folgen“ Sonntag, den 27.10.2013  / #Datenschutz #Deutschland #InternationalePolitik #USA #Frankreich #Großbritannien / #Geheimdienste #NSA / #Recht #Grundrechte #Verfassung #Postgeheimnis #Privatsphäre / Transatlantisches Bündnis #NATO /  Weiterlesen

#Deutschland :: Hat die Bundespolitik die #EURO-Kritiker unterschätzt? Die im Februar 2013 gegründete Partei „Alternative für Deutschland“ (#AFD) erreicht bei der #Bundestagswahl im September 2013 > 4,9 Prozent < (22.9.2013, 19h)

Quelle: 1000news.de / September 2013 / #Deutschland :: Hat die Bundespolitik die EURO-Kritiker unterschätzt? Die im Februar 2013 gegründete Partei „Alternative für Deutschland“ (AFD) erreicht bei der #Bundestagswahl 2013   4,9 Prozent (22.9.2013, 19h)  / #Deutschland #AFD #Finanzpolitik #Euro #Euro-Zone #EZB #Wirtschaft #Zinspolitik /

Welche Rolle spielt Deutschland in der Internationalen Politik? :: PHOENIX TV September 2013 :: #btw13 #Medien

Quelle:  PHOENIX phoenix.de  / „die Diskussion“ / 15.9.2013 /  „Deutschland wählt – so sehen es die Anderen“ / Moderation Michael Hirz / PHOENIX: „Deutschland wählt. Wie denkt das Ausland darüber? Gemeinsam mit ausländischen Gästen geht phoenix-Moderator Michael Hirz dieser Frage nach.“ /  Lesen Sie weiter auf >> phoenix.de
Diskussionsteilnehmer: Erik Kirschbaum (Reuters), Anne Mailliet (France 24 TV), Aurora Minguez (Radio National de Espana), Mazen Hassan (Deutsche Welle) Weiterlesen

„Für Assad haben die Chemiewaffen ihre strategische Bedeutung verloren“ #Syrien 2013 :: PHOENIX TV ::

Quelle: phoenix.de / 12.9.2013 / Interview Michael Lüders, Nahostexperte  / 1000news.de: Nach der Einschätzung des Nahostexperten Michael Lüders im Interview auf phoenix TV am 12.9.2013 geht es bei den neuen Verhandlungen zwischen Russland und den USA noch nicht um die Beendigung des syrischen Bürgerkriegs, Weiterlesen

Neue Kriege, neue Rüstung, neue Rüstungsmärkte – Das #Friedensgutachten 2013 warnt vor der „Verwischung der Grenzen zwischen Krieg und Frieden“ BICC, FEST, HSFK, IFSH

Quelle: friedensgutachten.de /  Juni 2013 / „Das Friedensgutachten wird im Auftrag der vier Friedensforschungsinstitute herausgegeben von Marc von Boemcken, Ines-Jacqueline Werkner, Margret Johannsen und Bruno Schoch. Es wird wie schon in den letzten Jahren von der Deutschen Stiftung Friedensforschung gefördert.“ / Neue Kriege, neue Rüstung, neue Rüstungsmärkte – Das #Friedensgutachten 2013 warnt vor der „Verwischung der Grenzen zwischen Krieg und Frieden“ BICC, FEST, HSFK, IFSH /

#Syrien 2013 :: Haben die Außenminister der USA und Russlands die fortschreitende Eskalation im Streit um die #SYRIEN-Intervention gestoppt? :: Beiträge zur Internationalen Politik auf :: 1000news.de ::

Quelle: 1000news.de / Internationale Politik / #Syrien 2013 / Kommentar 1000news.de Stephan Fröhder / #USA #Kerry #Russland #Lawrow #Friedensforschung #Konfliktforschung #PeaceResearch / (Der Beitrag wird fortgesetzt) / #Syrien 2013 :: Haben die Außenminister der USA und Russlands die fortschreitende Eskalation im Streit um die #SYRIEN-Intervention gestoppt? :: Beiträge zur Internationalen Politik auf :: 1000news.de :: /  Lesen Sie weiter auf >> srf.ch

US Americans are tired of war :: Pew Research Institute, August 2013: 48 percent against an intervention in Syria, only 29 in favor : Deutsche Welle, dw.de

Source: dw.de / 9.9.2013 / „US Americans are tired of war – and the fatigue stretches across all parties. In a late August survey by Pew Research Institute, 48 percent of the interviewees were against an intervention in Syria, only 29 were in favor.“ / US Americans are tired of war – and the fatigue stretches across all parties. In a late August survey by Pew Research Institute, 48 percent of the interviewees were against an intervention in Syria, only 29 were in favor. / #Syria #US 2013 / Read more on >> dw.de

Kann eine internationale Kontrolle für die Chemiewaffen in #Syrien den geplanten #Militärschlag verhindern? Diplomatische Annäherung zwischen #USA, #Russland und #Syrien im Konflikt um die Giftgaseinsätze 2013

Quelle: ARD tagesschau / Erstes Deutsches Fernsehen / 9.9.2013 / 1000news.de: Ein beim Besuch in London  gegebener Hinweis des US-Außenministers Kerry, die kurzfristige Herausgabe der syrischen Chemiewaffen könne gegebenenfalls den geplanten militärischen Angriff auf das land abwenden, ein direkt folgendes Dementi aus Washington, die zeitgleiche Ankündigung des russischen Außenministers Lawrow, Moskau unterstütze die Forderung nach einer internationalen Kontrolle des syrischen Chemiewaffenarsenals und schließlich eine zustimmende Stellungnahme des syrischen Außenministeriums haben am 9. September 2013 die politische Lage vor der erwarteten #Syrien-Intervention der USA verändert. Weiterlesen