„In Marokko wird das größte Solarkraftwerk der Welt errichtet“ – DESERTEC soll nach schon 2015 Strom für Nordafrika liefern, DIW

Quelle: diw.de / Claudia Kemfert, DIW, Mai 2013 / „Die Desertec-Idee sah ursprünglich vor, bis zum Jahre 2050 ein Fünftel des Strombedarfs in Europa mit Solarenergie aus Nordafrika decken zu können. Davon ist man weit entfernt.   Weiterlesen

Advertisements

Was würden Sie sagen, wenn Ihnen beim Autofahren der Motor die Route vorgibt? #Energiepolitik #Deutschland #Wirtschaft #EEG 1000news.de :: wissen, was zählt

Quelle: 1000news.de / 2013 / #Energiepolitik /Was würden Sie sagen, wenn Ihnen beim Autofahren der Motor die Route vorgibt? Es ist nicht alles Ökonomie… #Deutschland #Wirtschaft #Energiepolitik 1000news.de :. wissen, was zählt /

„Ist es gerecht“, wenn Hessens Unternehmer sich an den Kosten der #Energiewende nicht beteiligen? #EEG-Umlage #Energiesparen #Eneregieeffizienz

Quelle: hr INFO Radio 27.5.2013 / dpa/lhe / 1000news.de / „Ist es gerecht“, wenn Hessens Unternehmer sich an den Kosten der #Energiewende nicht beteiligen? #EEG-Umlage #Energiesparen #Eneregieeffizienz  /#Deutschland #Hessen #Strompreis #EEG-Umlage #Energiesparen #Unternehmerverbände #VhU #Grüne / Kommentar 1000news.de: Wenn die Vereinigung hessischer Unternehmerverbände im Mai 2013 erneut niedrigere Strompreise für die Unternehmen fordert (27.5.2013) und dabei in Kauf nimmt, dass die privaten Haushalte über einen höheren #Strompreis den Ausgleich leisten sollen, Weiterlesen

„Ist es gerecht“, den Erfolg der #Energiewende in Deutschland bereits heute zu beurteilen, obwohl sie bis 2050 (!) geplant ist? 1000news.de :: wissen, was zählt

Quelle: 1000news.de / Mai 2013 /  „Ist es gerecht“, den Erfolg der #Energiewende in Deutschland bereits heute zu beurteilen, obwohl sie bis 2050 (!) geplant ist? 1000news.de / :: 1000news.de :: wissen was zählt :: Stephan Fröhder 2012 ::

 

http://1000news.de  und http://facebook.com/1000news.de  /und auf twitter:https://twitter.com/stephanfroehder /

Ausverkauf bei der #Energiepolitik? Die Europäische Energiewende soll sich zukünftig an den Marktpreisen für #Energie ausrichten, SWP Berlin

Quelle: swp-berlin.org / Oliver Geden, 22.5.2013 / 1000news.de /“(….)  Ein schlichtes „Kurs halten“ ist für die deutsche Energiepolitik keine erfolgversprechende Option mehr, die innereuropäischen Verflechtungen sind inzwischen zu stark ausgeprägt. Wenn die Energiewende wie beschlossen umgesetzt werden soll, muss es Deutschland gelingen, die anstehenden EU-Verhandlungen in seinem Sinne zu beeinflussen. “ / Lesen sie weiter auf >>   swp-berlin.org

„Energiewende ist etwas geworden, was keiner mehr versteht“ – Der NDR berichtet über #Energiepolitik März 2013

Quelle: ndr.de / NDR, 4.3.2013, Michael Busse und Maria-Rosa Bobbi / PHOENIX TV 2013 /Kommentar 1000news.de:  Skeptisch sind die Reporter vom NDR, wenn sie im März 2013 über die #ENERGIEWENDE in Deutschland berichten und zahlreiche Baustellen und noch mehr Widersprüche aufzeigen, die sich bei der Planung der neuen #Energieversorgung ergeben. Bürgerinitiativen gegen neue Stromnetze (#Erdkabel) , große Windkraftanlagen und für den Naturschutz, überforderte Planer, verspätete Netzbetreiber, enttäuschte Windkraftlieferanten, divergierende Speicherungs-Technologien und konkurrierende Profiteure der Energiewende sollen die mangelnden Erfolgschancen der Umstellung der deutschen #Energiepolitik  belegen. / Titel des NDR-Beitrags: „Kurzschluss – Energiewende ohne Saft“  (NDR) / Weiterlesen

„Auch ohne #Energiewende müssten wir in die Instandhaltung und die Erneuerung des Stromnetzes investieren“, Claudia Kemfert (DIW)

Quelle: 1000news.de / „Auch ohne #Energiewende müssten wir in Instandhaltung und Erneuerung des Stromnetzes investieren“, Claudia Kemfert (DIW) 2013 (Buchtipp: Kampf um Strom, Hamburg 2013) / Kommentar 1000news.de: Warum und ob der #Strompreis in Gegenwart und Zukunft steigt, ist in der deutschen Diskussion zum Thema #ENERGIEWENDE für viele BürgerInnen nicht vollständig einsehbar. Weiterlesen

„Die Kosten sind einmalig, die Ergebnisverbesserungen jedoch nachhaltig“ – Was für deutsche Konzerne recht ist > Sollte das nicht für das Großunternehmen #Energiewende billig sein? < #Energiepolitik auf 1000news.de

Quelle: 1000news.de / Mai 2013 / „Die Kosten sind einmalig, die Ergebnisverbesserungen jedoch nachhaltig“ – Was für die Bilanzrechnung deutscher Konzerne recht ist > Sollte das nicht für das Großunternehmen #Energiewende billig sein? < #Energiepolitik auf 1000news.de /

#Kirchentag „Soviel du brauchst“? Sonnenenergie ist für alle da! :-) :: 1000news.de :: wissen, was zählt ::

Quelle: 1000news.de / April 2013 / Quelle: BB Solartechnik / „Soviel du brauchst“? Sonnenenergie ist für alle da! 🙂 :: 1000news.de :: wissen, was zählt :: / #Deutschland #Energieversorgung #Solarenergie #Sonnenenergie #EEG #Strompreis  #Energiepolitik #Umweltschutz #Erneuerbare #Bürgerbeteiligung #Kirchentag /

Kann man öffentlich finanzierte Großprojekte sehr gut und kostengünstig ausführen und dabei effektiv in die Zukunft planen? Antwort: ja! :-) :: 1000news.de ::

Quelle: ZDF info / 2012 / „Die Brücken von New York“ / 1000news.de / Kommentar 1000news.de: Deutschland 2012/2013 –  Nach den folgenreichen und bisher keineswegs behobenen Pannen beim Berliner Großflughafen oder beim Bahnprojekt „Stuttgart 21“ mit enormen Kostensteigerungen und zahlreichen ungeklärten technischen Problemen stellt sich auch im Wahljahr 2013 die Frage: Kann man öffentlich finanzierte Großprojekte in der vorgesehenen Zeit sehr gut und kostengünstig ausführen und dabei auch noch effektiv in die Zukunft planen?  Antwort: ja! 🙂 :: Der Architekt Othmar H. Ammann legte die George Washington Bridge schon bei der ersten Fertigstellung 1931 erfolgreich auf neunzig  Prozent Erweiterung aus (1931, 1962) #Deutschland 2005-2013 #Energiewende #BER #Stuttgart 21 / Weiterlesen

Wird die #Energiewende in der Öffentlichkeit systematisch verzerrt dargestellt? Nur 2,3 % der Ausgaben im privaten Haushalt gelten der Stromrechnung 2013

Quelle: 1000news.de   /#Energiewende #Deutschland 2013 / Fragen zu Energiepolitik Deutschland 2012:  Warum diskutiert man in Deutschland im Wahljahr 2013 oft über steigende #Strompreise, während der #Benzinpreis keine Rolle zu spielen scheint?  / Kosten für die #Endlagerung / #Zwischenlagerung des Atommülls aus #Kernkraftwerken / #Kohleförderung. / Hätten Sie gedacht, dass der #Benzinpreis doppelt so stark gestiegen ist wie der #Strompreis? #Energiewende März 2013 / #Bundesregierung #BMU #Bundesumweltminister #Altmaier /  1000news.de