Die Internationalen Frankfurter Sommerkurse 2015 an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität in Frankfurt am Main

Quelle: http://frankfurter-sommerkurse-de Frankfurt am Main 2015 „Die Internationalen Frankfurter Sommerkurse finden auch im Jahre 2015 wieder im August an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität statt. Sie bieten ausländischen Gästen eine gründliche Verbesserung ihrer deutschen Sprachkenntnisse. Das Kursangebot richtet sich insbesondere an ausländische Studierende der Germanistik, aber auch an der deutschen Sprache interessierte Studierende anderer Fachrichtungen und an bereits Berufstätige. Angeboten werden Kurse, deren Programme entsprechend den Vorkenntnissen der Teilnehmer abgestuft sind. Die Unterrichtssprache der Sommerkurse ist Deutsch. (Mindestalter der Teilnehmer ist in der Regel das vollendete 18. Lebensjahr) Die Wochentage enthalten jeweils ein volles Tagesprogramm; an den Wochenenden finden Exkursionen und kulturelle Veranstaltungen statt. Studentinnen und Studenten der Universität Frankfurt werden die Gäste während Ihres Aufenthalts in Frankfurt betreuen. Das Programm umfasst als zentralen Bestandteil den obligatorischen Deutschunterricht an den Vormittagen, Vertiefungsveranstaltungen an den Nachmittagen, Seminare zur Sprache, Literarische Lesungen, die in Verbindung mit Besichtigungen und Exkursionen in das deutsche Geistesleben einführen, Ausflüge an den Wochenenden sowie einige Abendveranstaltungen. Die Teilnahme an den Nachmittagsveranstaltungen ist freiwillig.“ Quelle: http://frankfurter-sommerkurse-de

Advertisements

1000news.de #Experten-Tipp :: #Klimaforschung :: Prof. Dr. Mojib Latif :: #GEOMAR :: Helmholtz Zentrum für #Ozeanforschung Kiel ::

Quelle: geomar.de / 1000news.de #Experten-Tipp :: #Klimaforschung :: Prof Dr. Mojib Latif :: Institut für Meeresforschung  #GEOMAR Kiel Deutschland / geomar.de: „24.07.2013  Dolmetscher zwischen Luft und Wasser – Meeresforscher kommen Mechanismus für langzeitliche Klimaschwankungen im Atlantik auf die Spur

GEOMAR 25.07.2013 / Kiel/Moskau. Warum schwankt die Hurrikanaktivität von Jahrzehnt zu Jahrzehnt? Oder der Regen in der Sahelzone? Und warum laufen die Änderungen rund um den Atlantik des Öfteren synchron? Ein deutsch-russisches Forscherteam hat die Rolle des Wärmeaustauschs zwischen Ozean und Atmosphäre für langzeitliche Klimaschwankungen im atlantischen Raum untersucht. Weiterlesen

„Wir sind bereit zum Krieg“ – Was kann die Internationale Politik aus der Analyse des Ersten Weltkriegs (1914-1918) lernen? 1000news.de #Friedensforschung #Europa

Quelle: 1000news.de / November 2013 / PHOENIX TV, 3.11.2013: „Wer war schuld? – Der Weg in den Ersten Weltkrieg“ mit Christopher Clark, Sönke Neitzel, Wolfram Wette (Moderation: Guido Knoop) / „Wir sind bereit zum Krieg“ – Was kann die Internationale Politik aus der Analyse des Ersten Weltkriegs (1914-1918) lernen? 1000news.de #Friedensforschung #Peace Research / .

„Jetzt, da die Kanzlerin betroffen ist, kommt die NSA-Affäre (..) zurück in die Öffentlichkeit“ Der #ARD-Presseclub im Ersten Deutschen Fernsehen #WDR 2013

Quelle: 1000news.de / WDR Presseclub (ARD) / Jetzt, da die Kanzlerin betroffen ist, kommt die NSA-Affäre,(..) zurück in die Öffentlichkeit / Moderation: Jörg Schönenborn (WDR) / Presseclub: „Jetzt, da die Kanzlerin betroffen ist, kommt die NSA-Affäre, die führende Mitglieder der Bundesregierung im Sommer noch für beendet erklärt hatten, mit Wucht zurück in die Öffentlichkeit. Sie stellt auch das Verhältnis der USA zu Deutschland und seinen anderen Partnern grundsätzlich in Frage: Geht man so mit befreundeten Staaten um? “ / WDR: „Ziemlich schlechte Freunde  Obamas Lauschangriff und seine Folgen“ Sonntag, den 27.10.2013  / #Datenschutz #Deutschland #InternationalePolitik #USA #Frankreich #Großbritannien / #Geheimdienste #NSA / #Recht #Grundrechte #Verfassung #Postgeheimnis #Privatsphäre / Transatlantisches Bündnis #NATO /  Weiterlesen

„So viele Parteien wie noch nie…“ :: Die Wahlen zum Nationalrat in Österreich am 29.9.2013 :: nzz.ch

Quelle: nzz.ch / dpa / nzz.ch: „Knappes Rennen um die Mehrheit erwartet“ / Laut nzz.ch/dpa  müssen die regierenden Sozialdemokraten (SPÖ) mit Bundeskanzler Werner Faymann und ihr Koalitionspartner, die bürgerliche Volkspartei (ÖVP), nach aktuellen Umfragen mit Stimmenverlusten rechnen. Die Fortsetzung der von beiden Parteien angestrebten grossen Koalition ist demnach nicht sicher, aber denkbar./ Lesen Sie weiter auf >> nzz.ch / #Österreich #Wahlen #Wien #Grüne #Stronach 2013 /

#Deutschland :: Hat die Bundespolitik die #EURO-Kritiker unterschätzt? Die im Februar 2013 gegründete Partei „Alternative für Deutschland“ (#AFD) erreicht bei der #Bundestagswahl im September 2013 > 4,9 Prozent < (22.9.2013, 19h)

Quelle: 1000news.de / September 2013 / #Deutschland :: Hat die Bundespolitik die EURO-Kritiker unterschätzt? Die im Februar 2013 gegründete Partei „Alternative für Deutschland“ (AFD) erreicht bei der #Bundestagswahl 2013   4,9 Prozent (22.9.2013, 19h)  / #Deutschland #AFD #Finanzpolitik #Euro #Euro-Zone #EZB #Wirtschaft #Zinspolitik /

„Eine Testwahl für Merkel“? Die Deutsche Welle erklärt die Bedeutung der Wahl zum Bayerischen Landtag 2013 :: #Landtagswahl in Bayern

Quelle: dw.de / 14.9.2013 / „Eine Testwahl für Merkel“?  Die Deutsche Welle erklärt – im Vorblick – die Bedeutung der Wahl zum Bayerischen Landtag 2013 :: Landtagswahl in Bayern am 15.9.2013 /  „Bayern, flächenmäßig Deutschlands größtes Bundesland, wählt – und das eine Woche vor der Bundestagswahl. Ein Testlauf für die Parteien, und doch ist der wohlhabende Freistaat politisch ein Sonderfall.“ / Lesen Sie weiter auf >> dw.de

#Deutschland #Wahlbeteiligung 2013 :: „Sie stellen ein Stück die Weichen mit“ – Was können die #Bürger bei der #Bundestagswahl bewirken? 1000news.de

Quelle: ZDF / Berlin direkt /18.8.2013 / Was können die #Bürger bei der #Bundestagswahl eigentlich bewirken? „Sie stellen ein Stück die Weichen mit“ / Die Bundeskanzlerin im ZDF-Interview am 18.8.2013 / #Deutschland #Bürgerbeteiligung #Demokratie #Wahlbeteiligung #Bundesregierung /

#ARD Stockholm: „Warum werden denn die syrischen Chemiewaffenarsenale unangetastet bleiben?“ – #SIPRI „Weil es einfach zu gefährlich ist, sie anzugreifen“, #Syrien September 2013

Quelle: tagesschau.de / 4. September 2013 / ARD-Studio Stockholm (Schweden, Tim Krohn) , Interview mit Tilmann Brück, Friedensforscher, SIPRI / Stockholm International Peace Research Institute  / „Warum werden denn die syrischen Chemiewaffenarsenale unangetastet bleiben?“ – „Weil es einfach zu gefährlich ist, sie anzugreifen“ /  Lesen Sie weiter auf >> tagesschau.de / #PeaceResearch #Frieden #Konfliktforschung #Syrien

Das #Chemiewaffenverbot der UN durchsetzen :: Geht das auch ohne neuen Krieg? #Syrien #Intervention 2013 :: 1000news.de #Konflikt #Frieden #Sicherheit

Quelle: 1000news.de / Geht das auch ohne neuen Krieg? Eine militärische Intervention in Syrien ist nicht geeignet, das #Chemiewaffenverbot der UN dauerhaft durchzusetzen.   ::  #Syrien #Intervention 2013 :: Kommentare auf 1000news.de  #Konflikt #Frieden #Sicherheit / #Friedensforschung #UN #UNO #Chemiewaffen / (c) 1000news.de 2006-2013 (Der Beitrag wird fortgesetzt)

Weiterlesen

„Völkerrechtlich gesehen gibt’s hier keine Möglichkeit“ – Stellt die geplante US-Intervention in #Syrien einen Verstoß gegen Art. 2 der UNO-Charta dar? Prof. Manfred Nowak, Wien :: ZIB 2

Quelle: ZIB 2 / ORF 2 / 30.8.2013 / 1000news.de / Es ist außerdem auch politisch völlig unklar, ob der von den #USA geplante #Militärschlag in #Syrien im August 2013 den Menschen vor Ort wirklich helfen wird. Die Risiken der geplanten Intervention dagegen sind groß. #Nahost #Destabilisierung #Russland #Iran / „Völkerrechtlich gesehen gibt’s hier keine Möglichkeit“ – Stellt die geplante US-Intervention in #Syrien einen Verstoß gegen Art. 2 der UN-Charta dar? Prof. Manfred Nowak, Wien jn der Sendung ZIB 2 auf ORF 2. 30.8.2013 zur Frage, wie die geplante #Intervention in #Syrien völkerrechtlich zu beurteilen ist. /

Riskiert die „Internationale Gemeinschaft“ westlicher Staaten mit der falschen #Außenpolitik die Eskalation der andauernden #Nahostkrise? :: Kommentar 1000news.de :: #Nahostkrieg 2013

Quelle: 1000news.de / Riskiert die „Internationale Gemeinschaft“ westlicher Staaten mit der falschen #Außenpolitik die unkontrollierte Eskalation der andauernden #Nahostkrise? :: Kommentar 1000news.de :: #Nahostkrieg 2013 #Frankreich #Großbritannien #USA #Arabische Liga  / Kommentar 1000news.de (..) Stephan Fröhder  (c) 1000news.de 2006-2013 (Der Beitrag wird fortgesetzt) / #Außenpolitik #ABC-Waffen #Lesen Sie weiter auf >> sueddeutsche.de /

Luftangriffe mit Marschflugkörpern als Antwort auf den #Giftgaseinsatz in #Syrien? Die neue #Außenpolitik der #USA schafft Widerspruch und Verwirrung in der internationalen Politik :: 1000news.de :: #Friedens- und #Konfliktforschung :: #Nahostpolitik

Quelle: 1000news.de / ARD-Dossier zum Thema #Syrien auf tagesschau.de / Erstes Deutsches Fernsehen / Luftangriffe mit Marschflugkörpern als Antwort auf den #Giftgaseinsatz in #Syrien? Die neue #Außenpolitik der #USA schafft Widerspruch und Verwirrung in der Internationalen Politik :: 1000news.de :: #Friedens- und #Konfliktforschung :: / #Nahostpolitik /  „(..) Der Bürgerkrieg in Syrien dauert mittlerweile mehr als zwei Jahre an. Die UN gehen davon aus, dass die Zahl der Todesopfer die Marke von 100.000 jetzt überschritten hat. „Wir müssen das zu einem Ende bringen“, forderte #UN-Chef Ban.  (..)“ / Lesen Sie weiter auf >> tagesschau.de