#Medientipp: #hr_iNFO Radio :: Umwelt und Entwicklung :: #ARD Hessischer Rundfunk Frankfurt/M

Quelle: hr_iNFO Radio /  hr-Sendung: „Umwelt und Entwicklung“  /  22.12.2013 / hr: „Von der Energieversorgung und dem Naturschutz über die Agrarpolitik bis zum Klimawandel und seinen Folgen – die aktuellen Themen aus der Umwelt- und Entwicklungspolitik.“ / >> hr

Advertisements

Ist es Zeit für eine konversive #Verteidigungspolitik? :: Aufgabe und Auftrag des Militärs in der Demokratie müssen neu definiert werden :: #Germany #Peace Research #SIPRI #NATO #UN

Quelle: 1000news.de / Ist es Zeit für eine konversive #Verteidigungspolitik? :: Aufgabe und Auftrag des Militärs in der Demokratie müssen neu definiert werden :: #Deutschland #Friedensforschung #HSFK #NATO #UN /

Wieso eigentlich sind nur die alten fossilen Energiesorten wie #Kohle und #Kernenergie auf konstante Marktbedingungen und Preise angewiesen? :: Phoenix Forum Manager 12/2013 :: 1000news.de

Quelle: PHOENIX TV Forum Manager / Nina Ruge und Marc Beise, Süddeutsche Zeitung / 22.12.2013 / Kommentar 1000news.de: Peter-Alexander Wacker, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Wacker Chemie beklagt im Interview auf phoenix TV das angebliche „Durcheinander“ auf den Strom- und Energiemärkten, welches die deutsche ‚Energiewende“ im Alleingang hervorrufe. Obwohl tatsächlich die #Strompreise stetig fallen, fürchtet die davon profitierende Wacker Chemie AG als „energieintensives“ Unternehmen und Großverbraucher von elektrischem Strom (0,7 % des nationalen Gesamtverbrauchs in Deutschland, 4,5 Mrd. Euro Jahresumsatz) eine zukünftig ruinöse Belastung durch mögliche Steuernachforderungen nach EEG (#EU-Wettbewerbs-Kontrollverfahren 2014). Die alten und vermeintlich zuverlässigen Energien Kernkraft und Kohle z. B. seien auf  konstante Marktbedingungen und Preise angewiesen (2 Mrd.-Investition der Wacker Chemie in den USA seit 2010).

1000news.de: Für den energiepolitischen Beobachter bestätigt sich der erste und zweite Eindruck, dass große deutsche Industrieunternehmen beim Thema #Energiekosten und #Strompreis immer dann nach staatlichem Schutz und Steuererleichterung verlangen (hier fortgesetzte Ausnahmen von der Abgabe nach EEG zur Förderung der #Erneuerbaren Energien), wenn es zum finanziellen Vorteil ist. Im anderen Fall wird – genau umgekehrt – die Freiheit von Markt und Wettbewerb gefordert. Statt diese offenbar interessengeleitete Sicht der Dinge selbtskritisch zu hinterfragen, wird den Befürwortern der deutschen #Energiewende „ideologische“ Voreingenommenheit unterstellt, wenn sie  #Energie #Energiekosten #Energiewende #Chemie #Industrie / die neue Energieerzeugng vorantreiben, Ausgerechnet der neue kurzfristige Öl- und Gasboom in den USA und die dabei genutzte umweltgefährliche #Fracking-Technologie soll nach Ansicht von Peter-Alexander Wacker als Beispiel dafür herhalten, dass Deutschland nicht im ausreichenden Maße innovativ aufgestellt sei, wenn es um neue Technologien geht.. (c) 1000news.de 2006-2013

Ist eine Gesellschaft, in der jeder einzelne Bürger ständig überwacht wird, noch als #Demokratie zu bezeichnen? Antwort: Nein! #NSA #PRISM

Quelle: hr2  Kultur Radio / 10.12.2013 / Kölner Stadtanzeiger: 500 Autoren fordern ein  internationales Abkommen zum Schutz der #Privatsphäre,  der #Grundrechte und der #Demokratie / #Datenschutz #Kultur #Deutschland / ksta.de: „500 Autoren aus aller Welt protestieren gegen „die systematische Massenüberwachung“ in der digitalen Welt. In Deutschland beteiligen sich Juli Zeh und Eva Mensasse an dem Aufruf. Die Anzeige erschien in der „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“.“

Ist Horst Seehofers MAUT-Debatte ein Mittel, um von Europa enttäuschte Wähler politisch zu befriedigen? Der Internationale Frühschoppen auf PHOENIX TV

Quelle: PHOENIX TV /  „Le Pen, Wilders und Co – Europas Rechtspopulisten machen mobil“ / 8.12.2013 /  Ist Horst Seehofers MAUT-Debatte ein Mittel, um von Europa enttäuschte Wähler zu befriedigen?  Der Internationale Frühschoppen auf PHOENIX TV  / phoenix.de: „(..) Welche Facetten hat der Rechtspopulismus in Europa? Welche Relevanz hat er? Wie ist er strukturiert? Welchen Einfluss hat er? Welche Gemeinsamkeiten, welche Unterschiede gibt es zwischen den Gruppen? Woraus nährt er sich? Wo verläuft die Trennlinie zwischen Rechtspopulismus und Rechtsextremismus? (..)“ / #EU #Europa / Lesen Sie weiter auf >> PHOENIX TV

Weiterlesen

1000news.de #Experten-Tipp :: #Klimaforschung :: Prof. Dr. Mojib Latif :: #GEOMAR :: Helmholtz Zentrum für #Ozeanforschung Kiel ::

Quelle: geomar.de / 1000news.de #Experten-Tipp :: #Klimaforschung :: Prof Dr. Mojib Latif :: Institut für Meeresforschung  #GEOMAR Kiel Deutschland / geomar.de: „24.07.2013  Dolmetscher zwischen Luft und Wasser – Meeresforscher kommen Mechanismus für langzeitliche Klimaschwankungen im Atlantik auf die Spur

GEOMAR 25.07.2013 / Kiel/Moskau. Warum schwankt die Hurrikanaktivität von Jahrzehnt zu Jahrzehnt? Oder der Regen in der Sahelzone? Und warum laufen die Änderungen rund um den Atlantik des Öfteren synchron? Ein deutsch-russisches Forscherteam hat die Rolle des Wärmeaustauschs zwischen Ozean und Atmosphäre für langzeitliche Klimaschwankungen im atlantischen Raum untersucht. Weiterlesen

Lieber Horst, Deutschland braucht Bayern*, aber auch die #Demokratie! :: 1000news.de :: wissen, was zählt :: #Presse #Pressefreiheit

Quelle: 1000news.de / 29.11.2013 / Lieber Horst, Deutschland braucht Bayern, aber auch die #Demokratie! :: 1000news.de :: wissen, was zählt :: / #Bayern #CSU #Seehofer / #Deutschland #Demokratie #Medien #Parteien / 28.11.2013 #Fernsehen #ZDF #Interview / #Presse #Pressefreiheit / Kommentar 1000news.de: Auch wenn in Bayern die Uhren scheinbar anders gehen Weiterlesen

Was das Interview von Marietta Slomka #ZDF mit Sigmar Gabriel #SPD für #Medien und #Journalismus bedeutet? Eine ganze Menge! :-) 1000news.de :: wissen, was zählt

Quelle: 1000news.de / WERBUNG / #Medien #Medienkritik #Medienpolitik #W&V / 1000news.de: Was das Interview von Marietta Slomka mit Sigmar Gabriel vom 27.11.2013 für Medien und Journalismus bedeutet?  Eine ganze Menge! 🙂 1000news.de :: wissen, was zählt / #PR #Politik #Parteien #Pressefreiheit / Kommentar 1000news.de: Es ging um die Frage, ob beim #Mitgliederentscheid unter 475.000 Mitglliedern der SPD anlässlich der von der Parteiführung für 2014 vorgeschlagenen Wiederauflage der Großen Koalition zwischen SPD und CDU/CSU das Wahlergebnis und das Wählervotum bei der Regierungsbildung in Deutschland weniger Gewicht haben als eine parteiinterne Abstimmung (#GroKo) . Nach Ansicht der ZDF-Redakteurin gibt es zu diesem Vorgehen auch kritische Stimmen aus der Reihe der Verfassungsrechtler. Was jedoch beim Slomka-Gabriel-Interview herauskam, war nicht die Aufklärung dieser ursprünglich gestellten Frage, sondern eine neue Frage, deren Beantwortung eigentlich selbstverständlich sein sollte: Weiterlesen

#NSA :: ‚Jeder ist grundsätzlich verdächtig‘ :: Verträgt sich die moderne #Demokratie mit der staatlichen Erfassung des gesamten #Datenverkehrs? :: 1000news.de #Datenschutz

Quelle: 1000news.de / #Datenschutz /  #NSA :: ‚Jeder ist grundsätzlich verdächtig‘ :: Verträgt sich die moderne #Demokratie mit der staatlichen Erfassung des gesamten #Datenverkehrs? :: 1000news.de #Datenschutz  /  Kommentar 1000news.de: Dass es praktisch und sinnvoll sei, in naher Zukunft sämtliche Daten von Bürgern, Unternehmen zum Beispiel zu erfassen, um bei Bedarf und jeder Zeit wenige Verdächtige herausfiltern zu können, ist im Herbst 2013 anlässlich der #NSA-Abhöraffäre zwar wiederholt von us-amerikanischer und britischer Seite erklärt worden, in Europa jedoch keineswegs auf überwiegende Zustimmung gestoßen. / #EU #Deutschland #Datenschutz #Demokratie / Weiterlesen

#NSA :: ‚Jeder ist grundsätzlich verdächtig‘ :: Verträgt sich die moderne #Demokratie mit der staatlichen Erfassung des gesamten #Datenverkehrs? :: 1000news.de #Datenschutz

Quelle: 1000news.de / #Datenschutz /  #NSA :: ‚Jeder ist grundsätzlich verdächtig‘ :: Verträgt sich die moderne #Demokratie mit der staatlichen Erfassung des gesamten #Datenverkehrs? :: 1000news.de #Datenschutz  /  Kommentar 1000news.de: Dass es praktisch und sinnvoll sei, in naher Zukunft sämtliche Daten von Bürgern, Unternehmen zum Beispiel zu erfassen, um bei Bedarf und jeder Zeit wenige Verdächtige herausfiltern zu können, ist im Herbst 2013 anlässlich der #NSA-Abhöraffäre zwar wiederholt von us-amerikanischer und britischer Seite erklärt worden, in Europa jedoch keineswegs auf überwiegende Zustimmung gestoßen. / #EU #Deutschland #Datenschutz #Demokratie / Weiterlesen

„Wir sind bereit zum Krieg“ – Was kann die Internationale Politik aus der Analyse des Ersten Weltkriegs (1914-1918) lernen? 1000news.de #Friedensforschung #Europa

Quelle: 1000news.de / November 2013 / PHOENIX TV, 3.11.2013: „Wer war schuld? – Der Weg in den Ersten Weltkrieg“ mit Christopher Clark, Sönke Neitzel, Wolfram Wette (Moderation: Guido Knoop) / „Wir sind bereit zum Krieg“ – Was kann die Internationale Politik aus der Analyse des Ersten Weltkriegs (1914-1918) lernen? 1000news.de #Friedensforschung #Peace Research / .

1000news.de :: Anmerkungen zur #Innenpolitik :: #Deutschland #Parteien #SPD #btw13 #GroKo

Anmerkung zur #Innenpolitik auf 1000news.de :: #Deutschland #SPD #btw13 #GroKo  / Quelle: SWR swr.de / 1000news.de / Wenn Albrecht Müller (Nachdenkseiten,de) am 14.11.2013 im SWR-Interview zum Thema #SPD (Große Koalition, Parteitag) erklärt, dass die Meinung der SPD-Mitglieder sich nach den Verlautbarungen der Parteiführung in den #Massenmedien (BILD) richten wird (Mitgliederbefragung), offenbart dies, wie bei den deutschen Sozialdemolraten derzeit die innerparteiliche Verständigung und Zusammenarbeit funktioniert. #Demokratie #Parteien #Kultur #Kommunikation #SPD 2013 / #Energiepolitik