„Liebe ist kein Zufall“ – Übungsaufgabe – Verben

Setzen Sie die passenden Worte ein: (benutzen, verwenden, haben, ist, steht, liegt, finden, suchen, bestellen, glaubst, findest, denkst, soll, kann, muss, empfohlen, geprüft, getestet, beweisen, vorweisen, nachweisen)
1. Schau ‚mal, was hier in der Zeitung …………… : „Liebe ist kein Zufall“.
2. Ja und was dann? Vielleicht Schicksal? 🙂
3. “ …………… Sie jetzt gezielt den richtigen Partner“, steht hier.
4. Ach so – das ………. ein Institut für Eheanbahnung oder Partnervermittlung.
5. …………… du, dass man da die große Liebe findet?
6. Also, ich weiß nicht, man ……… es ja ‚mal ausprobieren.
7. Aber woher ………. die Vermittler, wer zu dir passt?
8. Die …………… angeblich wissenschaftliche Methoden.
9. Und können die auch Erfolge …………… ?
10. Ja, angeblich ist die Firma Testsieger und vom TÜV ………….. . >> Lösung:

1. Schau ‚mal, was hier in der Zeitung steht: „Liebe ist kein Zufall“.
2. Ja und was dann? Vielleicht Schicksal? 🙂
3. „Finden Sie jetzt gezielt den richtigen Partner“, steht hier.
4. Ach so – das ist ein Institut für Eheanbahnung oder Partnervermittlung.
5. Glaubst du, dass man da die große Liebe findet?
6. Also, ich weiß nicht, man kann es ja ‚mal ausprobieren.
7. Aber woher wissen die Vermittler, wer zu dir passt?
8. Die benutzen angeblich wissenschaftliche Methoden.
9. Und können die auch Erfolge vorweisen?
10. Ja, angeblich ist die Firma Testsieger und vom TÜV empfohlen.

Advertisements