In der Freizeit II – Herr Weber will verreisen… I

1. Herr Weber möchte endlich einmal richtig Urlaub ……………. .
2. In den letzten zehn Jahren ist er immer zuhause ………… , wenn er Urlaub hatte.
3. Erst musste er sein Auto ab………….. , dann die Zahnarztrechnung begleichen und schließlich brauchte seine Schwester Geld für das Krankenhaus.
4. Jetzt geht Herr Weber ins Reisebüro und ……….. nach einer Reise nach News York.
5. Dahin wollte er schon immer ………….. .
6. Aber die Hotels in New York ………… nicht gerade günstig.
7. Und der Flug ………. auch nicht billig.
8. Was ……. Herr Weber also machen?
9. Er ………….. ja auch nach Mallorca fliegen.
10. Herr Weber ………….. sich für Balkonien.
(sich entscheiden, können, sollen, sein, sein, fahren, fragen, bezahlen, bleiben, machen)
Lösung:

1. Herr Weber möchte endlich einmal richtig Urlaub machen.
2. In den letzten zehn Jahren ist er immer zuhause geblieben, wenn er Urlaub hatte.
3. Erst musste er sein Auto abbezahlen, dann die Zahnarztrechnung begleichen und schließlich brauchte seine Schwester Geld für das Krankenhaus.
4. Jetzt geht Herr Weber ins Reisebüro und fragt nach einer Reise nach News York.
5. Dahin wollte er schon immer fahren.
6. Aber die Hotels in New York sind nicht gerade günstig.
7. Und der Flug ist auch nicht billig.
8. Was soll Herr Weber also machen?
9. Er könnte ja auch nach Mallorca fliegen.
10. Herr Weber entscheidet sich für Balkonien.

Advertisements