Übungstext Hessen I a – Textvariante

Hessen ist ein Bundesland im Südwesten der Bundesrepublik Deutschland (Landeshauptstadt: Wiesbaden) und wurde am 19. September 1945 gegründet. Hessen hat etwa 6 Millionen Einwohner und bietet geographisch vielfältige Landschaften: Moderne Städte, große Waldgebiete, Mittelgebirge und Flusstäler. In der Wirtschaft Hessens – und besonders in der Rhein-Main-Region – dominieren große Finanz-, Industrie- und Verkehrsunternehmen (u.a. Deutsche Lufthansa, Fraport AG / Flughafen Frankfurt, Deutsche Post, Adam Opel AG, Telecom, Deutsche Bank AG). Der wirtschaftliche Erfolg Hessens wäre aber ohne die zahlreichen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und die lange Reihe bedeutender Universitäten und kultureller Einrichtungen nicht möglich. Aus Hessen stammen auch viele Erfindungen und Innovationen (z.B.: Konrad Zuse: Computer). In der Geschichte Deutschlands waren die Hessen stets Befürworter von Freihandel, Selbstbestimmung und Demokratie (z.B.: “Freie Reichsstadt Frankfurt am Main”, „Deutsche Nationalversammlung“ 1848 in Frankfurt, Gebrüder Grimm, Marburg und Kassel). Hessen ist klein, aber fein! (c) sfu 2011

Advertisements