Deutsch im Alltag – Drei kurze Dialoge XII – Die Wohnungsbesichtigung I – Verben

Die Wohnungsbesichtigung I / Setzen Sie die fehlenden Worte (Verbformen) ein:
1. Guten Tag, Frau Meyer, ich ……… (sein) Maria Carlo.
2. Hallo Frau Carlo, Sie ………. (wollen) die Wohnung ansehen?
3. Ja, ich habe meinen Mann …………… (mitbringen).
4. Guten Tag, Herr Carlo! Bitte …………. (folgen) Sie mir.
5. Ja gerne, in welcher Etage …………. (liegen) die Wohnung?
6. Wir …………. (gehen) in den zweiten Stock. Die Wohnung ……….(liegen) auf der Gartenseite.
7. Oh, das …….. (sein) schön.
8. So, da ……… (sein) wir. Treten Sie ein.
9. Danke.
10. Gleich rechts ……… (sein) das Badezimmer. Lösung:

1. Guten Tag, Frau Meyer, ich bin Maria Carlo.
2. Hallo Frau Carlo, Sie wollen die Wohnung ansehen?
3. Ja, ich habe meinen Mann mitgebracht.
4. Guten Tag, Herr Carlo! Bitte folgen Sie mir.
5. Ja gerne, in welcher Etage liegt die Wohnung?
6. Wir gehen in den zweiten Stock. Die Wohnung liegt auf der Gartenseite.
7. Oh, das ist schön.
8. So, da wären wir. Treten Sie ein.
9. Danke.
10. Gleich rechts ist das Badezimmer.

Advertisements