Glauben nur noch 49 Prozent der Deutschen daran, dass die US-Amerikaner vertrauenswürdige Partner sind? #PRISM #Datenschutz ARD-Deutschland 5.7.2013

Quelle: ARD tagesthemen, 4.7.2013 / WDR Aktuelle Stunde / ARD Deutschlandtrend / Kommentar: Ohnmacht oder Unmut? Deutschland ist offenbar geteilter Meinung bei der Frage, bei welchen Themen den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) zu vertrauen, zuzustimmen oder zu misstrauen sei. Nicht nur Organisationen und Parteien, sondern auch Firmen und Privatpersonen können im Einzelfall damit rechnen, dass E-Mails, Telefongespräche, Chat-Unterhaltungen und Kurznachrichten von staatlichen Stellen u. a. in den USA, in England, Frankreich und Deutschland mitgelesen und gespeichert werden. Was dies konkret bedeutet und zur Folge hat, ist dabei nicht leicht einzuschätzen. Jedenfalls ist es möglich geworden, nicht nur das Konsum- und #Einkaufsverhalten der Bürger zu erfassen, sondern auch zahlreiche andere Themen wie #Kontakte, #Gesundheit, #Mobilität, #Privatsphäre und #Beruf durch entsprechende Profile zu erforschen. Ob in Deutschland und Europa dabei das (US-) Argument überzeugen wird, dass nur umfassende Datenerfassung ein Optimum an Sicherheit erzeuge, darf bezweifelt werden. (c) 1000news.de 2013  / Glauben nur noch 49 Prozent der Deutschen daran, dass die US-Amerikaner vertrauenswürdige Partner sind? #PRISM #Datenschutz ARD-Deutschland 5.7.2013  / Digitale #Demokratie / Social Media / Facebook / Google / #PRISM / NSA / #Datenschutz /

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s