12. Juni 2013, 1 Uhr: Auf dem #Taksim-Platz in #Istanbul gehen die Demonstrationen weiter – Mehrfache Räumung durch die Polizei trotz Gesprächsangebot #Türkei #Demokratie #Erdogan

Quelle: twitter.com / spiegel.de / 1000news.de / Mit Tränengasgranatenn gegen Demonstranten, Steinwürfe und Molotow-Cocktails antworten den Ordnungskräften. Türkische Elitepolizisten stürmen in der Nacht vom 11. auf den 12. Juni 2013 das Camp der Regierungskritiker im Istanbuler Gezi-Park. SPIEGEL.de:  „Die Demonstranten wehren sich verzweifelt. Premier Erdogan sucht Vergeltung – und riskiert noch größeren Widerstand.“ / Lesen Sie weiter auf .> spiegel.de

Advertisements